Vom Dach des Lockholm Museums beobachtet ihr aus sicherer Entfernung, wie einer der Nachtwächter seine Runden dreht. Ihr wartet mit eurer Crew auf das Signal.

Das Signal, dass euer Einbruch in das Museum beginnen kann.

Morgen ist die große Ausstellungseröffnung der berühmten Künstlerin Flora Galow, die ihr neuestes Meisterwerk zeigt: eine Skulptur mit dem Titel „l’Ensemble“. Euer Plan ist es, die Skulptur zu stehlen und mit einem Replikat zu ersetzen, bevor sie die breite Öffentlichkeit zu sehen bekommt. Niemand wird wissen, dass es sich um ein Replikat handelt. Und sobald man im Museum heraus ndet, dass die Skulptur gestohlen wurde, wird man alles tun, um den Skandal zu vertuschen. Ein genialer Plan, mit dem euer Auftraggeber namens „Sam“ Ruhm erlangen will.

Plötzlich vibriert ein Handy: Das ist euer Signal! Mal sehen, ob Sam das externe Alarmsystem abschalten konnte! Ihr seilt euch vom Dach ab, so dass ihr direkt in das Fenster eines Büros im vierten Stock einsteigen könnt. Es ist das Büro der Direktorin. Mit Hilfe eines Glasschneiders brecht ihr ein – und da kein Alarm losgeht, hat Sam ihn wohl erfolgreich abgeschaltet! Allerdings wird er sich in einer Stunde wieder anschalten, das zerstörte Fenster wird ihn auslösen.

Ihr solltet besser mit der Skulptur geflohen sein, bevor das passiert!